Ein ganzes Universum mit 16 Themen-Planeten.

video

54 Märkte. 16 Sprachen.

Eine abgesagte Weltleitmesse und die Weitsicht eines mutigen Kunden, der schon sehr früh auf eine digitale Lösung setzte, boten die Chance, das Thema Kundenveranstaltung neu zu denken. Ziel war nicht einen Messestand zu digitalisieren, sondern eine eigenständige Form zu finden, um mit Kund*innen in den Dialog zu kommen. Es entstand ein multipler Kosmos, der heute als die Benchmark in der Branche gilt.

133 Vertiefungsebenen. Text- und Video-Chats. Live-Stage, Merklisten und, und, und.

Im Fokus stand die Interaktion mit den Kund*innen. Von der automatisierten Guided Tour über individuelle Führungen via Screensharing bis zu vielfältigen Möglichkeiten, die Inhalte autonom zu explorieren, reichte die Bandbreite. Bei Bedarf standen die Fachberater*innen per Video- oder Text-Chat zur Verfügung. Die durchschnittliche Verweildauer lag bei 27 Minuten.

Ein Toolkit für die Realität.

Ziel: ein ganzheitlich gedachter hybrider Event. Um auf die unterschiedlichen, internationalen Pandemiebedingungen flexibel reagieren zu können, und um das virtuelle Erlebnis um ein persönliches Moment anzureichern, entwickelte Bruce B. eine variable Event-Toolbox für unterschiedliche Eventformate, die die jeweiligen Märkte entsprechend ihrer Situation vor Ort individuell einsetzen konnten. Ein erfolgreicher Schritt zum ganzheitlich gedachten hybriden Kund*innen-Event.

Einladung zur persönlichen Führung.

Wir freuen uns, Ihnen in einem virtuellen Messerundgang Munis näher vorzustellen. Wenden Sie sich direkt an Andreas Hornung, er freut sich auf Ihre Nachricht.